RayGuard Human Firewall  |  Stärkt und Schützt die Lebenskraft  |  Die Lösung gegen technischen Elektrosmog  |   www.HumanFirewall.com
   Home  Produkte  Vorteile  Guter Schlaf  Gesunde Kinder  Familie Harmonie  Schutz am Arbeitsplatz  Optimale Behandlung  Tiere


Kontakt

RayChip®

Prospekt PDF

Video Information

Händler werden

Händlerliste

Einführung

Elektrosmog

Einfluss

Funktion

Einsatzgebiete

Download PDF

Referenzen 

Newsletter

 

 

 

 

 

 

 

 

Referenzen und Empfehlungen

RayGuard "Human Firewall" schützt und stärkt uns Menschen vor technischem Elektrosmog.

Ein Firewall schützt Ihren Computer vor Virus-
Attacken. RayGuard Human Firewall schützt
uns Menschen vor Elektrosmog.


Mit RayGuard Human Firewall erfahren Menschen
viele positive Ergebnisse - bitte unten sehen.

Seit dem Einsatz des RayGuard’s kann ich wieder in meinem Zimmer schlafen
Die Tochter der Fam. Irsara hat sein ca. einem Jahr den RayGuard.

„Ich hatte in meinem Zimmer immer größere Probleme mit dem Schlaf. Daher holten wir einen Fachmann der das Zimmer austesten sollte. Er bestätigte, dass genau auf meinem Schlafplatz und auch im ganzen Zimmer größere Störquellen sind. Daher musste ich in ein anderes Zimmer umziehen. Als wir vom RayGuard gehört haben, haben wir sofort ein Gerät in unserer Dependance aufstellen lassen. Seither kann ich wieder ohne Probleme in meinem Zimmer schlafen.“

Elektrosmog harmonisierte Pension: 
„Den RayGuard haben wir jetzt zum Glück schon seit über 2 Jahren im Haus. Seither hat sich einiges zum Positiven verändert. Mein Unwohlsein und Schwindelgefühl sind seither fast verschwunden. Gleichzeitig hörten auch meine Kopfschmerzen auf. Auch bin ich weniger nervös, was sich positiv auf die Arbeit, aber vor allem auf die Familie auswirkt. Sehr froh bin ich auch mit der Wirkung bei meinen Fußschmerzen, die zum Teil sehr erheblich waren, da ich oft den ganzen Tag nicht zum Sitzen komme.

Mein Mann hatte vor 2 ½ Jahren einen Iktus und kam sehr geschwächt nach dem Krankenhausaufenthalt nach hause. Er war an den Rollstuhl gebunden. Anfangs hatte er auch noch epileptische Anfälle, die jedoch seit der RayGuard im Haus ist, nur mehr einmal am Anfang in den 2 ½ Jahren auftraten. Auch der gute Schlaf ohne Unterbrechung tut meinem Mann sehr gut. Was auf die Wirkung vom RayGuard zuzuschreiben ist kann ich nicht sagen, aber auf jeden Fall ist der Heilungsverlauf sehr gut vorangegangen. Mein Mann kann sich wieder ohne Rollstuhl fortbewegen.“

Rutengeher Hans Mutschlechner:
„Seit über 2 Jahren kenne ich die Entstörungsgeräte RayGuard und habe in vielen Fällen mit diesem System Menschen weiterhelfen können. Persönlich teste ich ja natürlich alles immer aus, um die effektive Wirkung festzustellen. Laut meinen Testmethoden kann der RayGuard bei sämtlichen Störquellen eine sehr gute Harmonisierung erreichen. Natürlich kann man keine 100 % Wirkung erwarten, jedoch ist die Wirkung unter der Schadensgrenze. Seit wir die Geräte im Haus haben, schlafen alle im Haus besser. Bei einer Person sind die Rückenschmerzen weggegangen. Auf die Personen im Haus wirkt der RayGuard beruhigend. Mit meinem Test der Lebensenergie konnte ich auch in vielen anderen Häusern feststellen, dass die „Lebensenergie“ trotz Störquellen konstant bleibt. Auch ist es schon öfters als einmal vorgekommen, dass Streitereien in den Familien weniger geworden sind.“

Positive Wirkung bei Schulter-Arm Syndrom beim Vater und bei Herzrhythmusstörungen bei der Tochter

Die Familie Ungerer, Eltern u. 4 Kinder, lebt schon seit längerer Zeit in Neumarkt, wo auch eine relativ hohe E-Smog-Belastung durch die verschiedenen Sendemasten der Mobiltelefone besteht. Herr Heinrich Ungerer, von Beruf Chefkoch in einem großen Hotel, berichtet folgendes:
“Ich litt schon seit einigen Jahren unter einem sehr starken Schulter-Arm Syndrom, das mir vor allem während der Arbeit in der Küche große Schmerzen verursachte. In der Großküche haben wir einen Anschluss von 60 KW, da sämtliche Herde u. Geräte elektrisch funktionieren.
Mein Bruder empfahl mir doch einmal den RayGuard zu benutzen, da er als Baubiologe einen Einfluss der elektromagnetischen Felder vermutete. Und zu meiner Überraschung waren die Schmerzen nach ca. 2 Wochen vollkommen verschwunden u. kamen seither, das ist jetzt 2 Jahre her, nicht mehr wieder. Ich trage den RayGuard immer bei mir.“

Frau Ungerer Waltraud erzählt die Geschichte Ihrer Tochter Verena: “Unsere Tochter Verena kam 1996 zur Welt, u. es wurden nach 5 Tagen Herzrhythmusstörungen festgestellt u. der Verdacht auf die Fallot’sche Tetralogie befunden. Am 55. Lebenstag wurde sie operiert. Die Herzoperation wurde von einem Ärzteteam der Universitätsklinik Padova sehr erfolgreich durchgeführt. Aufgrund der operationsbedingten Endokarditsprophilaxe waren extrem häufig Antibiotikatherapien notwendig. Herzrhythmusstörungen traten aber weiterhin noch auf. Ein Herzschrittmacher sollte unserer Tochter eingesetzt werden. Wir gaben ihr den RayGuard mobil und sie trug ihn fortan. In der Wohnung stellten wir den großen RayGuard home auf. Bei den darauf folgenden Visiten, waren zur Verwunderung der Ärzte, die EKG-Untersuchungen ohne festzustellende Anormalitäten. Wir gaben unserer Tochter zusätzlich von einem Arzt hergestellte und klinisch getestete Vitaminpräparate.
Die Antibiotikas konnten bis auf wenige Ausnahmen abgesetzt werden.
Über den hervorragenden Gesundheitszustand unserer Tochter sind die Ärzte immer wieder erstaunt.“

 




Dieses Video direkt auf Youtube ansehen klick hier

"Dr. Valeske über Krebs und Elektrosmog" klick hier

Mehr Video Informationen ansehen klick hier


 

Bestellen Sie RayGuard Human Firewall hier >>

Video Information ansehen klick hier

 


Wirkung vom RayGuard home in der „Erboristeria“ Chery Pedraces:

Frau Cherobina Dapunt hat vor ca. 2 ½ Jahren den RayGuard für Ihr Geschäft gekauft. Die Belastung in Ihrem Geschäft, wo sie den größten Teil des Tages verbringt, ist mit verschiedenen Störquellen belastet.
„Nach Einsatz des Gerätes RayGuard habe ich innerhalb kurzer Zeit verspürt, dass meine Stimmung während der Arbeit besser ist und ich mit guter Laune arbeiten kann. Auch fühlte ich mich am Nachmittag deutlich weniger müde. Die Konzentrationsfähigkeit hat sich verbessert.
Interessant ist auch die Beobachtung, dass das Kribbeln an den Fußsohlen seither aufgehört hat.
Ich bin sehr zufrieden mit der Wirkung des RayGuard‘s und habe deshalb auch schon verschiedenen Menschen den RayGuard weiterempfohlen“.

T. Jensen, TV-Produzent, Lehrer (RayGuard
 body&car):
"Nachdem ich angefangen habe RayGuard body
 &car zu benutzen, habe ich deutlich mehr
 Energie bekommen und meine Ausdauer beim
 Training ist merklich verbessert. Früher habe ich
 oft gemerkt, dass ich schneller ausgebrannt bin
 und ich musste aufhören bevor ich fertig war.
 Das hat sich markant geändert, nachdem ich
 angefangen habe den RayGuard body&car
 zu tragen. Jetzt kann ich locker noch eine Runde
 machen – und mein Trainingspartner ist von
 meiner neuen Energie beeindruckt." 

T. Jensen, TV-Produzent, Lehrer (RayGuard mobil):
"Ich sitze viel hinter dem Computer und arbeite
 mit mehreren Schirmen, da ich als Redigierungs-
 techniker mit TV arbeite. Der ganze Raum ist mit
 Elektronik gefüllt, welche viele positive Ionen aussenden. Diese machen mich müde und
 unkonzentriert. Ein Fotograf schlug vor, dass wir
 einen RayGuard mobil an die Schirme legen soll-
 ten, jetzt finde ich das ganze Klima viel besser.
 Auch mein Ausschlag im Gesicht – welcher oft
 das Resultat von vielen Stunden hinter Compu-
 terschirmen ist – hat deutlich abgenommen.
 Alles in allem fühle ich mich frischer wenn wir im
 Schneideraum sind."

T. Jensen, TV-Produzent, Lehrer (RayGuard home):
"Ich habe 2 kleine Kinder, welche abends nur
 schwer zur Ruhe finden konnten und angefangen
 haben schlecht zu schlafen. Mein eigener Schlaf
 wurde auch schlechter – ich wachte jede Nacht  mehrmals auf und wusste nicht warum. Wenn man, wie wir, in einem mehrstöckigen Haus in der Stadt wohnt, ist man den schnurlosen Installationen der anderen Bewohner ausgesetzt. Das können z.B. drahtloses Internet oder schnurlose Telefone sein.  Ich habe probiert mit den anderen Bewohnern über das Problem zu reden, doch wollten diese nicht zuhören. Einer meiner Bekannten hat mir vom RayGuard (Pyramide) erzählt und wir durften seine Pyramide ausleihen. Schon in der ersten Nacht erlebte ich eine ganz andere Ruhe in unserem Heim und unsere Kinder waren am nächsten Morgen ausgeruht und frisch. Kurz danach habe ich mir selber einen RayGuard angeschafft. Wenn wir Gäste haben, wird oft nach der Pyramide gefragt. Da drahtlose Installationen mittlerweile überall sind, gibt es bestimmt viele Menschen, die Nutzen von der Pyramide in deren Zuhause haben könnten." 

 


 

©1997-2016  RayGuard Human Firewall®  |  Über uns  |  Kontakt